Startseite / Food / Gemüseeintopf mit Crostini

Gemüseeintopf mit Crostini

Frischer Gemüseeintopf mit Beilage für 2 Personen

Eine gesunde und leichte Suppe die sowohl an warmen Sommerabenden als auch im  kühlen Herbst hervorragend schmeckt.

Zutaten (437 kcal/ Port):

  • 125g Kartoffeln
  • ½ Kohlrabi
  • 120g Möhren
  • 250g grünen Spargel
  • 150g Zuckerschoten
  • 10g Rucola
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Baguette
  • Gewürze:
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zweige Majoran
  • Muskat
  • Salz, Pfeffer

Vorbereitung:

Die Kartoffeln und der Kohlrabi werden gewaschen und gleichmäßig gewürfelt. Anschließed werden die gewaschenen Möhren und der Spargel in Scheiben geschnitten und Zwiebeln, Knoblauch und Majoran fein gehackt. Die Zuckerschoten werden gewaschen und halbiert. Das Baguette in Scheiben schneiden und den Ofen vorheizen.

Eintopf

1 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und alles darin andünsten. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 15 Min. köcheln lassen. Den in Scheiben geschnittenen Spargel dazugeben und ca. weitere 10 Min garen lassen. Zum Schluss werden die halbierten Zuckerschoten hinzugefügt und der Eintopf in 5 Min. fertig gegart. Mit Salz Pfeffer und Muskat würzen.

Crostini

Für die Beilage zur Suppe werden 3 EL Olivenöl mit dem Rucola im Mixer püriert. Das Pesto mit Salz und Pfeffer würzen während die Baguette Scheiben im Ofen rösten.  Anschließend die Crostini mit der Paste bestreichen und zu der Suppe servieren.

Über Romina

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>