Startseite / Homestlye / Einrichtungsideen fürs Badezimmer

Einrichtungsideen fürs Badezimmer

Die passende Einrichtung fürs Badezimmer

In einem schön gestalteten Badezimmer beginnen wir unseren Tag  gerne und lassen ihn bei einem gemütlichem Schaumbad wieder ausklingen. Eine stimmungsvolle Einrichtung im Badezimmer macht die tägliche Körperpflege zu einem Erlebnis für alle Sinne und lässt Sie erholt in den Tag starten oder bringt sie nach einer gestressten Woche wieder runter. Eine gute Planung ist daher bei der Einrichtung des Badezimmers besonders wichtig. Sowohl Badewanne, Dusche, Waschbecken und Toilette sind fest verankert weshalb die Platzierung mit Bedacht gewählt werden muss.

Aber auch die Wahl der Ausstattung ist nicht einfach. Eine Dusche oder doch lieber eine freistehende Badewanne? Für kleine Badezimmer sind Eckbadewannen oft ein guter Kompromiss. Aber auch kompakte Badewannen können unter Umständen frei im Raum integriert werden und bieten ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten. Für kleine Badezimmer gilt zudem dass sie größer wirken wenn Boden und Badewannenverkleidung aus dem gleichen Material bestehen. Zudem schaffen helle Farben, große Spiegel und schmale Fugen ein Gefühl von Leichtigkeit und Größe. Zusätzlich kann durch eine Installationswand Platz gespart werden indem die nutzbare Wandfläche vergrößert wird. Eine eingezogene Wand kann so durch in ihr verlegte Leitungen eine optimale Trennung zwischen Dusche auf der einen und Waschbecken auf der anderen Seite schaffen.

Um sich im Bad richtig wohl zu fühlen ist auch die richtige Auswahl der Armaturen von großer Bedeutung. Denn einen Duschstrahl mit verstellbarem Duschkopf oder einen breiten Badewannenzulauf möchte man so schnell nicht mehr missen. Besonders zur Stimmung trägt auch das Licht im Badezimmer bei. Optimal ist natürlich ein Tageslicht durchflutetes Bad. Mit ein paar kleinen Tricks wie integrierten Lampen im Spiegel oder feinen Strahlern lässt sich aber auch eine gemütliche Stimmung in Bäder ohne Fenster zaubern.

Mehr Behaglichkeit kann auch durch die Verwendung von Naturmaterialien erzeugt werden. Egal ob Holz, Naturstein oder Marmor, natürliche Materialien verleihen einem Badezimmer Atmosphäre. Durch passende Accessoires kann dem Raum eine persönliche Note verliehen werden. Neben Basics wie Spiegeln und Schränken können farbige Handtücher Bademäntel oder besondere Seifenschalen verwendet werden um Gemütlichkeit zu Schaffen

Die wichtigsten Tipps im Überblick

  • Wichtig beim Um- oder Neubau: Die richtigen Standorte für die Einrichtung finden.
  • Die passende Ausstattung wählen
  • Kleine Bäder durch Stauraum und helle Farben optisch vergrößern
  • Besondere Armaturen als Einrichtungsidee
  • Licht im Badezimmer schafft Gemütlichkeit
  • Mehr Behaglichkeit durch natürliche Materialien
  • Accessoires verleihen dem Badezimmer eine persönliche Note

Über Romina

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>